Anhand dieser Checkliste werden wichtige Punkte im Zusammenhang mit der Unternehmensnachfolge abgefragt. Bitte so viele Fragen wie möglich beantworten. Fragen die Sie nicht beantworten können, einfach „weiss ich nicht“ auswählen.

Selbstverständlich werden alle Angaben streng vertraulich behandelt.


    Anrede
    HerrFraudiverse

    Vorname (Pflichtfeld)

    Nachname (Pflichtfeld)

    E-Mail (Pflichtfeld)

    Name Unternehmen

    Ich bin:
    VerkäuferKäufer/Interessent (Nachfolger)

    Verkauf / Kauf:
    Unternehmen komplettAnteile

    Datum Verkauf/Kauf

    Branche

    Unternehmensform:


    1. Planung (Sichtweise Verkäufer)

    1.1 Es existiert eine Unternehmensplanung für die nächsten Jahre
    Janoch nichtweiss ich nicht

    1.2 Die unternehmerischen Ziele sind klar definiert
    Janoch nichtweiss ich nicht

    1.3 Der Verkäufer hat bereits einen Zeitpunkt für seinen Rückzug
    Janoch nichtweiss ich nicht

    1.4 Der Verkäufer will sich, nach einer Übergangsphase aus dem Unternehmen zurückziehen
    Janoch nichtzum Teilweiss ich nicht

    1.5 Neben der Unternehmensleitung soll auch das Eigentum am Unternehmen auf Dritte übergehen
    Janoch nichtweiss ich nicht

    1.6 Ich habe klare Vorstellungen, wie die Unternehmensnachfolge geregelt werden soll
    Janoch nicht

    1.7 Es gibt qualifizierte Ansprechpartner, die bei der Nachfolgeregelung begleiten
    Janoch nichtJa, xGAP

    1.8 Es gibt bereits einen Fahrplan für die Übergabe des Unternehmens
    Janoch nichtweiss ich nicht

    1.9 Es gibt eine Notfallplanung, falls der Nachfolger plötzlich ausfällt
    Janoch nichtweiss ich nicht


    2. Vorsorge/Vermögenslage

    2.1 Die erbrechtlichen Angelegenheiten des Verkäufers sind geklärt und ggf. ergänzende Verträge geschlossen
    Janoch nichtkein Handlungsbedarfweiss ich nicht


    3. Nachfolger

    3.1 Ein Nachfolger steht schon fest
    Janoch nichtweiss ich nicht

    3.2 Der Nachfolger kennt das Unternehmen
    Janeinweiss ich nicht

    3.3 Der Nachfolger kennt den Markt, die Kunden und die Wettbewerber
    Janeinweiss ich nicht

    3.4 Der Nachfolger hat Branchenerfahrung
    Janeinweiss ich nicht

    3.5 Der Nachfolger hat Führungserfahrung
    Janeinweiss ich nicht

    3.6 Der Nachfolger hat klare Vorstellungen darüber, was das Unternehmen in der Zukunft erfolgreich macht
    Janeinweiss ich nicht

    3.7 Es gibt einen Zeit- und Ablaufplan zur Einarbeitung des Nachfolgers
    Janeinweiss ich nicht

    3.8 Es ist geklärt, wie der Nachfolger hierarchisch und räumlich in das Unternehmen eingeordnet wird
    Janeinweiss ich nicht

    3.9 Die Finanzierung des Nachfolgers ist gesichert
    Janeinweiss ich nicht

    3.10 Der Verkäufer ist auch nach dem Rückzug bereit, dem Nachfolger bei Bedarf beratend zur Seite zu stehen
    Janeinweiss ich nicht


    4. Recht

    4.1 Die Nachfolge wurde mit Juristen besprochen
    Janeinweiss ich nicht

    4.2 Es ist sichergestellt, dass die Formvorschriften für die zu schliessenden Verträge eingehalten werden
    Janeinweiss ich nicht

    4.3 Die Vermögensgegenstände sind auf etwaige Eigentumsvorbehalte, Abtretungen, Sicherungsübereignungen oder Pfandrechte hin geprüft worden
    Janeinweiss ich nicht

    4.4 Die Verwertung der Patente, Namensrechte, Markenrechte, Schutzrechte oder ähnlicher Rechte ist geregelt
    Janeinweiss ich nicht


    5. Steuern

    5.1 Grundsätzliche Überlegungen zur Nachfolgeregelung wurden mit einem Steuerexperten besprochen
    Janeinweiss ich nicht

    5.2 Steuerliche Auswirkungen zur Nachfolgeregelung sind bekannt
    Janeinweiss ich nicht

    5.3 Hinsichtlich der Nachfolge habe ich meine steuerlichen Verhältnisse überprüfen lassen
    Janeinweiss ich nicht

    5.4 Es liegen alle aktuellen Erklärungen und Bescheide vor
    Janeinweiss ich nicht

    5.5 Es wurde geprüft, dass keine steuerlichen Altlasten vorliegen
    Janeinweiss ich nicht


    6. Betriebswirtschaft

    6.1 Es gibt eine strategische und operative Planung für das Unternehmen
    Janeinweiss ich nicht

    6.2 Die Planung wird laufend kontrolliert und an Veränderungen angepasst
    Janeinweiss ich nicht

    6.3 Es gibt ein Organigramm über das Unternehmen
    Janeinweiss ich nicht

    6.4 Die aktuelle Organisation entspricht den zukünftigen Anforderungen
    Janeinweiss ich nicht

    6.5 Die Organisation ist transparent und für Dritte einsehbar
    Janeinweiss ich nicht

    6.6 Die zweite Führungsebene kann das Unternehmen ohne mich führen
    Janeinweiss ich nicht

    6.7 Die Leitungsfunktionen werden optimal wahrgenommen:

    a) Personalmanagement
    Janeinweiss ich nicht

    b) Marketing
    Janeinweiss ich nicht

    c) Vertrieb
    Janeinweiss ich nicht

    d) Forschung und Entwicklung
    Janeinweiss ich nicht

    e) Produktion / Leistungserstellung
    Janeinweiss ich nicht

    f) Einkauf
    Janeinweiss ich nicht

    g) Rechnungswesen
    Janeinweiss ich nicht

    g1) Mit welchem Programm oder Anwendung werden Aufträge und Rechnungen geschrieben?

    6.8 Eine Stärken- und Schwächenanalyse (SWOT) liegt vor
    Janeinweiss ich nicht

    6.9 Die Personalstruktur ist auf die Unternehmensgrösse und den Unternehmenszweck abgestimmt
    Janeinweiss ich nicht

    6.10 Die Branche ist eine Wachstumsbranche
    Janeinweiss ich nicht

    6.11 Die Marktpotentiale werden ausgeschöpft
    Janeinweiss ich nicht

    6.12 Die Wettbewerber sind bekannt
    Janeinweiss ich nicht

    6.13 Die Wettbewerbsvorteile sind mir bekannt
    Janeinweiss ich nicht

    6.14 Das Portfolio ist wettbewerbsfähig
    Janeinweiss ich nicht

    6.15 Es gibt einen schlagkräftigen Vertrieb
    Janeinweiss ich nicht

    6.16 Der Vertrieb wird auch nach Leistung vergütet
    Janeinweiss ich nicht

    6.17 Es gibt ein Vertriebskonzept
    Janeinweiss ich nicht

    6.171 Es gibt ein Vertriebssystem (CRM)
    Janeinweiss ich nicht

    6.18 Es gibt keine Abhängigkeiten von einzelnen Lieferanten/Subunternehmern
    Janeinzum Teilweiss ich nicht

    6.19 Es gibt eine aussagefähige Vor- und Nachkalkulation
    Janeinweiss ich nicht

    6.20 Das Unternehmen arbeitet rentabel
    Janeinzum Teilweiss ich nicht

    6.21 Alle Geschäftsfelder sind rentabel
    Janeinzum Teilweiss ich nicht

    6.22 In der Vergangenheit hat es Restrukturierungsprojekte gegeben
    Janeinweiss ich nicht

    6.23 Die Finanzierungsstruktur ist optimal
    Janeinzum Teilweiss ich nicht

    6.24 Die Liquiditätsreserven sind ausreichend
    Janeinweiss ich nicht

    6.25 Es sind Investitionen notwendig
    Janeinweiss ich nicht

    6.26 Der Wert des Unternehmens ist mir bekannt
    Janeinweiss ich nicht

    6.27 Es gibt eine Unternehmensbewertung von einem sachverständigen Dritten
    Janeinweiss ich nicht

    6.28 Es gibt ein Unternehmensprofil, das es Dritten ermöglicht, sich einen genauen Eindruck von dem Unternehmen zu verschaffen
    Janeinweiss ich nicht

    6.29 Die Jahresabschlüsse (Bilanz und G+V) der letzten 3 Jahre liegen mir vor
    Janeinzum Teil

    6.30 Die BWAs der letzten 24 Monate liegen mir vor
    Janein

    6.31 Das Unternehmen entspricht den aktuellen Datenschutzrichtlinien (DS-GVO)
    Janeinzum Teilweiss nicht


    Nachricht / Weitere Informationen